Die Buchung über die Internetseite ist schnell, bequem und günstig!
BOOKING
ONLINE
Hotel Miramare - Trieste

Unser Stand

Ein Sonnenbad in Triest ist eine Frage der Kultur

Für alle Triestiner sind die Sonne und das Meer miteinander verknüpfte  Aspekte der lokalen Identität. Alle lieben lange Sonnenbäder an den Stränden mit den Molen, von denen aus direkt ins Meer gesprungen und geschwommen werden kann, ohne lange Wege in Kauf nehmen zu müssen, wie es an der restlichen Adriaküste der Fall ist.

Dies gilt natürlich auch für den Sandstrand, mit dem das 4 Sterne-Hotel Miramare eine Vereinbarung hat. Nur 300 Meter von hier entfernt, befindet sich der Strand und unsere Hotelgäste haben zum Strandbad kostenlosen Zutritt (ohne Liege, wobei der Sonnenschirm kein Teil der Triestiner Badekultur ist, aus den o.g. Gründen).

Spezialangebote & Pakete
trifft Geschichte und Kultur im Urlaub in Triest

Einzigartiger Sonnenuntergang an der Adria

Wenn etwas an der Adria gewiss ist, dann ist es, dass keine Sonnenuntergänge ins Meer zu sehen ist, nicht wahr? Das ist allerdings falsch. Denn in Triest ist die möglich, durch die besondere Lage des Golfes!

Im Vertrags-Strandbad können Sie sich also sonnen, schwimmen gehen und am Abend einen unvergleichlichen Sonnenuntergang am Meer erleben. Diese Art der Ferien wird sehr von Paaren geschätzt, die sich eine romantische Auszeit nehmen wollen, z.B. für ein rundherum entspanntes Wochenende, fern ab von allen und allem.

Stumm wie die Fische

Was Sie hier erwartet, ist eine Oase der Ruhe, wo die Natur die unangefochtene Herrin ist.
 Unser Strandbad befindet sich inmitten des Naturparks Riserva Naturale Marina di Miramare im Golf von Triest. Darum sind hier alle Aktivitäten verboten, die die Fische stören würden.
› Gelegenheit mach schlau: hier nun unsere Hotelangebote in Triest